Categories Web Devlopment

Wie man den Benutzernamen in WordPress ändert

Wenn WordPress installiert ist, wird standardmäßig ein automatischer Benutzername vom Administrator festgelegt. Sind Sie sich jedoch der Tatsache bewusst, dass Sie Ihren Benutzernamen in WordPress ändern können? Sie könnten den Benutzernamen in WordPress manuell ändern. WordPress erlaubt Ihnen standardmäßig nicht, den Benutzernamen zu ändern. In diesem Fall müssten Sie den Namen jedoch manuell ändern. Sie können auch phpmyadmin verwenden, um den Anmeldenamen zu ändern und das Passwort Ihres Benutzernamens abzurufen. Möglicherweise sind Sie nicht an die Bearbeitung gewöhnt und müssen daher einige Schritte kennen, mit denen Sie den Benutzernamen bearbeiten können.
– Wenn Sie ihn nicht manuell ändern möchten, können Sie auch das Plug-in verwenden, um den Standardbenutzernamen zu ändern.
– Sie müssen dann den Anzeigenamen ändern. In diesem Fall müssen Sie auf das Benutzerprofil zugreifen.
– Sie können den Wert neben dem Anzeigenamen öffentlich ändern.
– Nun müssen Sie auf Profil aktualisieren klicken. Auf diese Weise können Sie Ihren Anzeigenamen ändern.
– Nun ist es an der Zeit, den Benutzernamen zu ändern.
– In diesem Fall müssen Sie sich mit Ihrem bestehenden Benutzernamen anmelden.
– Danach müssen Sie auf die persönlichen Einstellungen zugreifen. Dann klicken Sie auf den Link zum Ändern, der neben dem Benutzernamen mit den Details des Kontos zu finden ist.
– Dort finden Sie die Angaben zu den Informationen, die Sie erhalten haben. Sie lesen die Informationen auf der Seite. Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie Ihren Benutzernamen nicht wieder ändern können.
– Anschließend müssen Sie den von Ihnen gewünschten Benutzernamen eingeben. Es gibt zwei Felder, in die Sie den von Ihnen gewünschten Benutzernamen eingeben.
– Sobald Sie den Benutzernamen eingegeben haben, wird Ihnen eine passende Blog-Adresse angeboten. Dies ist rein optional. Sie können entweder einen Blog einrichten oder das Angebot ablehnen, wenn Sie möchten.
– Anschließend klicken Sie auf Weiter. Es erscheint eine Zusammenfassung der Änderungen, die Sie bisher beantragt haben.
– Sie sollten sich die gesamte Seite genau ansehen, um zu prüfen, ob alles korrekt ist. Falls Korrekturen erforderlich sind, müssen Sie diese vornehmen.
– Klicken Sie nun auf die Option Absenden.
– Die gesamte Einstellung wird geändert, und ab dem nächsten Mal können Sie den neuen Benutzernamen verwenden. Sie können diesen Benutzernamen nicht mehr ändern, wohl aber das Passwort.
Sie können also jetzt mit dem neuen Benutzernamen rocken. Dies würde sicherlich Sicherheit für Ihr Konto in Word Press zu gewährleisten. Es liegt also weitgehend an Ihnen, den Benutzernamen zu wählen, den Sie Ihrem Konto geben möchten, damit es nicht gehackt wird. So können Sie jetzt die WordPress-Funktionen mit dem neuen Benutzernamen genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.