Categories Web Devlopment

Wie Sie professionelle Webentwicklung erhalten

Eine Unternehmenswebsite ist keine Option mehr – sie ist eine Notwendigkeit. Wenn Sie nicht im Internet vertreten sind, entgehen Ihrem Unternehmen einige sehr lukrative Möglichkeiten. Wenn Sie es also noch nicht getan haben, sollten Sie mit Ihrem Webdesign-Projekt beginnen.
Es ist aufregend, sich vorzustellen, dass Ihre Unternehmenswebsite in ein paar Wochen oder Monaten einsatzbereit sein wird – und Sie damit beginnen können, die Millionen (wenn nicht Milliarden) von Nutzern im Internet zu erreichen. Doch bevor Sie den Sekt und das Konfetti auspacken, sollten Sie wissen, dass hinter der Entwicklung einer Website eine Menge Arbeit steckt. Und auch wenn Sie vielleicht jemanden kennen, der schon ein paar Websites erstellt hat, lohnt es sich, in professionelle Webentwicklung zu investieren. Um sicherzustellen, dass Sie genau die Art von Website und die Ergebnisse erhalten, die Ihr Unternehmen benötigt, sollten Sie Ihrem Entwickler einige wichtige Fragen stellen.
Können Sie ein responsives Layout erstellen?
Die Art und Weise, wie die heutigen Verbraucher das Internet erkunden und nutzen, hat sich revolutionär verändert. Von der üblichen Websuche am Schreibtisch bis hin zu einer steigenden Zahl mobiler Transaktionen werden Ihre Kunden die Websites wahrscheinlich auf verschiedenen Geräten betrachten. Es ist wichtig, dass Ihr Website-Entwickler über das Wissen und die Fähigkeiten verfügt, Layouts zu erstellen, die auf das Gerät reagieren, mit dem Ihre Besucher Ihre Website besuchen. Auf diese Weise entgehen Ihnen keine möglichen Verkaufstransaktionen und/oder Anfragen von Verbrauchern.
Werde ich meine Website problemlos aktualisieren können?
Fragen Sie Ihren Webentwickler, welches Content-Management-System er verwendet. Einige Design-Agenturen verwenden benutzerdefinierte CMS, was gut und richtig ist, wenn Ihre Website bestimmte Elemente erfordert, die mit gängigen CMS-Optionen wie WordPress nicht möglich sind. Wenn ein benutzerdefiniertes CMS erforderlich ist, sollten Sie herausfinden, ob Sie Elemente wie Blogbeiträge, Pressemitteilungen oder Bilder selbst aktualisieren und/oder ändern können. Es ist wichtig, dies vor der Erstellung der Website zu wissen, damit Sie sich der zukünftigen Kosten für die laufende Wartung bewusst sind.
Können Sie es möglich machen, dass meine Website schnell lädt?
Ladezeiten wirken sich auf Ihre Besucherzahlen und Ihr Engagement aus. Ihr Entwickler muss eine Website erstellen, die innerhalb einer angemessenen Zeit (vielleicht vier bis sieben Sekunden) geladen wird, unabhängig davon, welches Gerät und welchen Browser Ihre Besucher verwenden und wo sie sich befinden, denn die Aufmerksamkeitsspanne der Verbraucher ist heute viel kürzer. Und wenn Ihre Website langsam ist, wirkt sich das auf Ihre Besucherzahlen aus, was sich wiederum auf Ihren Gewinn auswirken kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.