Categories Web Devlopment

Wie man mit einem WordPress-Blog Geld verdient

Es ist erstaunlich, wie man seine Kreativität und sein Hobby zum Vorteil nutzen kann. Wenn Sie gerne schreiben und sich für ein paar Themen begeistern, können Sie das zu Ihren Gunsten nutzen und damit Geld verdienen. WordPress ist ein kostenloses Tool, mit dem Sie jede beliebige Website erstellen oder einfach nur Ihre Blogs veröffentlichen können. Am Anfang fühlen Sie sich vielleicht etwas verloren, aber wenn Sie ein paar Schritte befolgen, können Sie Ihre Blogs sicher in WordPress veröffentlichen. Als nächstes müssen Sie wissen, wie Sie damit Geld verdienen können. Das ist ganz einfach, wie Sie in den folgenden Abschnitten herausfinden werden.
Das erste, was Sie tun müssen, wenn Sie eine eigene Website haben wollen, ist, eine Domain zu kaufen. Als Nächstes müssen Sie sich einen Webhosting-Anbieter suchen, der Ihre Website hostet. GoDaddy.com oder Hostgator.com werden in der Regel von den Leuten bevorzugt.
Jetzt kommt WordPress ins Spiel und dient als Schnittstelle, die Ihnen hilft, die gewünschte Website zu erstellen. Mit benutzerfreundlichen Menüs können Sie eine beeindruckende Website erstellen, die Besucher anzieht. Je nach dem Thema, das Sie in Ihren Blogs hervorheben möchten, können Sie die entsprechenden Seiten erstellen. Wenn Kochen Ihre Leidenschaft ist, dann erstellen Sie eine Seite mit leckeren Rezepten. Wenn Sie möchten, können Sie die Website auch für vegetarische Köstlichkeiten einrichten.
Nun, da Sie den Inhalt fertig haben und viele interessante Rezepte geschrieben haben, werden Sie sich Gedanken darüber machen, wie Sie daraus Profit schlagen können. Wenn Sie Inhalte schreiben, die reich an Schlüsselwörtern sind, werden Sie viele Besucher von Google erhalten. Versuchen Sie herauszufinden, nach welchen Begriffen die Leute normalerweise suchen, und bauen Sie diese in Ihren Text ein. Wenn Sie in der Lage sind, die richtigen Schlüsselwörter in Ihren Inhalt einzubauen, wird Ihre Website auf den Ergebnisseiten der Suchmaschine weit oben platziert werden. Das führt dazu, dass immer mehr Besucher auf Ihre Website klicken. Die Zahl der Zugriffe auf Ihre Seite wird also steigen.
Da Sie eine Website aufgebaut haben, die viele Besucher anzieht, können Sie nun daran denken, mit Werbetreibenden oder Partnern (z. B. www.google.com/adsense oder www.linkshare.com usw.) Kontakt aufzunehmen, die ihre Anzeigen auf Ihrer Seite platzieren möchten. Wenn die Werbefirmen merken, dass Ihre Seite viel besucht wird, werden sie daran interessiert sein, ihre Anzeigen zu veröffentlichen, die von den Besuchern Ihrer Seite gesehen werden. Dies erhöht ihre Chancen, Besucher auf ihre Seiten zu bekommen und somit den Umsatz zu steigern.
Es ist gut, viele Inserenten auf Ihrer Seite zu haben, da dies den Gewinn, den Sie machen, erhöht. Aber Sie müssen auch darauf achten, dass die Anzeigen den Inhalt Ihrer Seite nicht beeinträchtigen. Es sollte gerade so viel Werbung geschaltet werden, dass die Seite nicht überfüllt aussieht und der Inhalt gut sichtbar ist. Dies wird Besucher einladen, die gerne lesen, was Sie schreiben.
Sie haben sicher schon festgestellt, dass das Verfahren recht einfach ist und Sie damit viel Geld verdienen können. Es wird Sie glücklich machen, aus Ihrer eigenen Kreativität Gewinn zu ziehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.